Ziegenbart – Kinnbart

Ein Ziegenbart, auch Kinnbart genannt gibt es in vielen verschiedenen Formen, breit, schmal, lang, kurz, geflochten, gefärbt, in Kombination mit einem Oberlippenbart oder Koteletten. Dies sind nur ein paar wenige Beispiele, seien Sie ruhig kreativ, je ausgefallener, desto interessanter ist er.

Wenn Sie sich bereits ein Kinnbart wachsen lassen haben, war es bestimmt knifflig, die korrekte Bartform beizubehalten. Denn mit einem herkömmlichen Nassrasierer oder einem elektrischen Rasierapparat kann es vorkommen, dass zu viel weggeschnitten wird, aus diesem Grund empfehlen wir für einen sauberen Schnitt ein Rasiermesser.

Wenn Sie sich zum ersten mal einen Kinnbart formen möchten, ist es ratsam, wenn Sie sich zuerst einen Vollbart wachsen lassen, es ist dann wesentlich leichter die gewünschten Konturen Ihres Ziegenbart’s mit einem Rasiermesser zu rasieren.

Wenn Sie sich einen Kinnbart rasieren und diesen etwas länger tragen, empfiehlt es sich entsprechende Pflegeprodukte zu verwenden. Ein Kamm, Shampoo, Haarspülung, sowie Bartwichse sind für ein Bartpflege Set ein Muss. 

Nehmen Sie sich für das Kinnbart schneiden viel Zeit, in Eile kann es passieren, dass Sie zu viel abrasieren.

Kinnbart Bilder der Stars

 

Victor-Emanuel-Bart - Musketierbart - Johnny Depp

Victor-Emanuel-Bart – Musketierbart – Johnny Depp (Foto von PR Photos)

 

 

Ziegenbart Nikki Sixx

Ziegenbart Nikki Sixx (Foto von PR Photos)

 

 

Kinnbart Adam Duritz

Kinnbart Adam Duritz (Foto von PR Photos)

 

 

Matthew Mcconaughey

Matthew Mcconaughey (Foto von PR Photos)