Haare schneiden Anleitung für Kinder




Sie möchten Ihrem Kind die Haare schneiden? Dann lesen Sie diese Anleitung…

Wenn man Kindern Haare schneiden möchte, müssen wir nicht nur darauf achten, dass es ruhig auf dem Stuhl bleibt, sondern auch auf die Technik. Es ist nicht so schwierig, wenn Sie unsere Tipps befolgen.

Haare schneiden Schritt für Schritt…

Nehmen Sie für das Haare schneiden bitte ein Handtuch, Tischdecke, oder Umhang, eine Haarschneidemaschine, eine scharfe Haarschneidescheere, einen feinzackigen Kamm und einen Spray mit Wasser gefüllt. Nachdem Sie Ihrem Kind die Schutzkleidung umgelegt haben, sprühen Sie das Haar mit dem Wasserspray feucht ein (nicht nässend) und kämmen es anschließend zurecht. Wenn Sie Kinder Haare schneiden, sollten Sie immer am Hinterkopf beginnen. Mit der Haarschneidemaschine rasieren Sie langsam von unten nach oben, das selbe Spiel auch an den Seiten. Schneiden Sie den Haaransatz im Nacken mit Hilfe eines Kamms gerade. 

Nehmen Sie nun eine Haarschneideschere zur Hand und schneiden Sie damit die Haare am Oberkopf. Schneiden Sie immer nur kleinere Haarteile heraus, dass sieht in der Regel besser aus, als wenn Sie in einem Zug so viel Haare wie möglich mitnehmen. Ratsam ist es auch die Schere vertikal zu heben.

Kämmen Sie die Haare immer ca. 1,5 Zentimeter weit nach hinten, heben Sie mit den Fingerspitzen die gewünschte Haarlänge nach oben und schneiden Sie vertikal kleine Haarteile heraus. Kämmen Sie das Pony nach vorne und schneiden Sie ebenfalls nur pro Scherenschnitt kleine Haarteile ab. Zwischen Hinterkopf und Oberkopf müssen Sie nun einen weicheren Übergang schaffen, dazu kämmen Sie die Haare nach oben und schneiden Stück für Stück einen weicheren Übergang. 

Wenn Sie die Haare richtig schneiden möchten, empfehlen wir Ihnen wie bereits erwähnt die Haarschneideschere immer vertikal zu heben und nur kleinere Haarteile pro Schnitt abzuschneiden. Wenn Sie diese Anleitung zum Haare schneiden befolgen wird es bestimmt zum Erfolg. Sollten Sie es sich nicht zu trauen, empfehlen wir Ihnen den Gang zu einer der top Friseure vor Ort, welche Sie in unserem Verzeichnis finden.

Ein Gedanke zu „Haare schneiden Anleitung für Kinder“

  1. Ich lasse meine Tochter TV schauen, dass gibt es hier sonst selten. Ich schneide erst die hinteren Haare bis zum Kinn und passe dann an. Hinten schneide ich die Haare ziemlich „hoch“ damit wir den Bob seltener nachschneiden müssen. Am Ende rasiere ich den Nacken aus. Anfangs hatte Mausi Angst vor dem Rasierer aber jetzt mit 7 natürlich nicht mehr.

    Ganz am Schluss werden die Ponyhaare nach vorn gekämmt und mit einem Clip (amazon) angepasst. Dabei schneide ich ziemlich kurz, ein Stück über den Brauen. Mag es nicht wenn die Haare in den Augen hängen. Mein Kind soll ja in der Schule sehen wo es hinläuft. ;-)

    Mausi kennt das seit sie 3 ist (Erst Kurzhaarschnitt, dann Bob. Das ist hier bis sie mit 12/13 allein pflegen können das höchste der Gefühle.) Und vertraut mir voll. Dank so tollen Tips bekomm ich es gut hin. Danke :-)

    Bei meinem Sohn ist es einfacher. Da nehm ich die Maschine und gehe immer wenn es nötig ist einmal drüber.

Kommentare sind geschlossen.